Dr. Sabine Braunschweig arbeitet als Historikerin und Erwachsenenbildnerin im eigenen Büro für Sozialgeschichte in Basel im Bereich Public History (Beratung, Forschung, Vermittlung, Archivierung, Ausstellungen und Stadtrundgänge). Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der Kranken- und Psychiatriepflege, Kriegskrankenpflege, Medizin und Psychiatrie. Weitere Informationen auf www.sozialgeschichte-bs.ch.