Über uns‎ > ‎Vorstand‎ > ‎

Penny Bräm Boyes

Dr. Penny Boyes Bräm ist Psycholinguistin im Spezialgebiet der Gebärdensprache Gehörloser. Als Autorin zahlreicher wissenschaftlicher Artikel und zweier Bücher über Gebärdensprachforschung und als Referentin von Gastvorträgen an schweizerischen und internationalen Universitäten erstellte sie seit Mitte der 90er Jahre eine Multimediadatenbank für die Deutschschweizerische Gebärdensprache, unterstützt vom Schweizerischen Nationalfonds. Mit ihrem Gatten Thüring Bräm erarbeitete sie ein System zum Erfassen der Ausdrucksgesten der nicht-dominanten Hand der Dirigenten.