Über uns‎ > ‎Vorstand‎ > ‎

Julia Wacker

Die Harfenistin Julia Wacker hat Thüring Bräm bei der Uraufführung seiner Kammeroper „Aloise“ kennen- und schätzen gelernt. In Binningen (BL) aufgewachsen, hatte sie die Möglichkeit, sich in verschiedenen Feldern auszutoben: sei es als Artistin und künstlerische Leiterin im Jugendzirkus, mit der Klarinette und der Harfe oder nicht zuletzt in der Schule mit Schwerpunkt Altgriechisch – ihr breites Interesse und der Drang etwas zu kreieren, führte sie wohl dazu, diesen Verein mitzugründen und das Werk Thüring Bräms zu unterstützen. Zurzeit studiert Julia Wacker Harfe in der Meisterklasse von Gisèle Herbet in Würzburg.